Dr. Christine Rost

Dr. Christine Rost

Dr. Christine Rost ist Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin und Frauenheilkunde. Sie ist Co-Leiterin des Zentrums für Psychotraumatologie in Frankfurt und arbeitet in eigener Praxis.

1992 und 1993 wurde sie bei Dr. Francine Shapiro in Palo Alto, USA, in der EMDR-Methode ausgebildet und ist seit der Gründung des EMDR-Institutes in Deutschland dort als Mitarbeiterin tätig.

1994 bis 96 baute sie mit Dr. Arne Hofmann die Traumaschwerpunktstation in der Klinik Hohe Mark, Oberursel, auf. Seit 1998 ist sie in eigener Praxis tätig, wo sie in einem Schwerpunkt auch Akuttraumatisierte behandelt. Sie arbeitete in der Versorgung der Opfer des Zugunglückes bei Eschede mit.

Seit 1998 führt sie Fortbildungen im Bereich Psychotraumatologie durch undist Gastdozentin am Adler-Institut in Mainz. Als EMDR-Supervisorin führtsie Supervisionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz durch. Als EMDR-Trainerin hat sie eine EMDR-Ausbildung in Sarejewo in Zusammenarbeit mit der dortigen Universität durchgeführt.

Frau Dr. Rost ist Gründungsmitglied der deutschen Sektion der Internationalen Gesellschaft zum Studium der Dissoziation (ISSD) und war lange Jahre als Vorstandsmitglied tätig. Sie ist Gründungsmitglied von EMDRIA Deutschland und war bis 2005 Vize-Präsidentin. Sie gehört dem Arbeitskreis Akuttrauma der Deutschsprachigen Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT) an.

Bücher

2008
Rost, C.: "Ressourcenarbeit mit EMDR", Junfermann

weitere Veröffentlichungen:
2006
Ebner F., Rost C., "EMDR und Ressourcen". In: Lamprecht F (Hrsg.): Praxisbuch EMDR. Stuttgart: Klett-Cotta, S. 195 – 222.

2003
Rost C., "EMDR in der Behandlung von chronischen Schmerzpatienten"; Zeitschrift für Psychotraumatologie und Psychologische Medizin, 2003, Heft 3, Seite 7-15

2002
Seidler G.H. Hofmann A., Rost C., "Der psychisch traumatisierte Patient in der ärztlichen Praxis". Deutsches Ärzteblatt A 295-299 (Heft 5)

2000
Rost C., Hofmann, A., "Die Therapie der posttraumatischen Belastungsstörung mit EMDR". Psychologie in Österreich 5/2000, S. 281-283

1997
Hofmann A., Ebner F., Rost C., "EMDR in der Therapie Posttraumatischer Belastungsstörungen". Fundamenta Psychiatrica/1997; 11:74-78

Zurück

DTP Atelier